Vor dem Studium

BioGeo im Profil?

In einem Curriculum wird ein gewisser Studienverlauf empfohlen. An diesem sieht man, wann in etwa welches Modul auf einen zukommen wird. Wenn du schon alleine beim lesen der Modulnamen Lust auf mehr bekommst, dann bist du bei uns genau richtig!

Semester Modulbezeichnungen
Sommersemester I Conservation Biology Diversity
of Angiosperms
Methods in Geoecology Wahlpflichtbereich
Wintersemester I Physical Geography Aquatic Ecology
and Management
Wahlpflichtbereich
Somersemester II Landscape Ecology Research Practical Wahlpflichtbereich
Wintersemester II Masterarbeit
BioGeoWissenschaften
Mündliche
Abschlussprüfung

Zulassungsvorraussetzungen

  • Bachelorabschluss in einem 6-semestrigen Studiengang mit umweltwissenschaftlicher Orientierung, Note “gut” oder besser. Bei Vorliegen besonderer fachlicher Gründe kann unabhängig von der Gesamtnote eine Zulassung erfolgen.
  • Es werden sehr gute Englischkenntnisse erwartet (B2).

Studienbeginn: Winter- und Sommersemester

Bewerbungsfrist: 15. Juli bzw. 15. Januar

Weitere Infos

BioGeoWissenschaften auf der Uni Website!

Modulhandbuch

Prüfungsordnung

Previous
Next